Villancicos alemanes

Ampliar imagen (© picture-alliance/ZB)

Villancicos alemanes

Audio File

"Alle Jahre wieder"

"Alle Jahre wieder" ist ein bekanntes deutsches Weihnachtslied, dessen Text 1837 von Wilhelm Hey verfasst wurde. Die Melodie stammt von Ernst Anschütz. 

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Audio File

"Es ist ein Ros' entsprungen"

"Es ist ein Ros entsprungen" ist ursprünglich ein kirchliches Weihnachtslied, dessen Text von Michael Praetorius stammt und sich auf die Bibel bezieht. Das vorliegende Arrangement mit E-Gitarre stellt eine moderne Version dar. Die Solisten sind Bernd Huber an

der Stromgitarre und Max Osvald am angezerrten Rhodes.

Da grüßen die 70er!

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Audio File

"Kommet Ihr Hirten

Nach dem böhmischen Weihnachtslied Nesem Vám noviny verfasste der Leipziger Kapellmeister Karl Riedel 1870 das Weihnachtslied "Kommet Ihr Hirten". Der Text und die aus Olmütz stammende Melodie sind heute Bestandteil des Evangelischen Gesangbuches.

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Audio File

"Leise rieselt der Schnee"

Der Text des Weihnachtsliedes "Leise rieselt der Schnee" wurde von Eduard Ebel (1839 - 1905) verfasst, ursprünglich unter dem Titel "Weihnachtsgruß". Der Interpret dieser Version ist Josef Satler.

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des Musikdownloads.

Audio File

"Oh du fröhliche..."

Im Jahre 1816 schrieb Johannes Daniel Falk (1768-1826) die erste Strophe von "Oh du fröhliche". Die Melodie dazu stammt aus Sizilien und wurde von dem Marienlied "O sanctissima" (Oh Heiligste) adaptiert. Falk widmete das Lied den Waisenkindern, um die er sich kümmerte, und sang es auch mit ihnen. Sein Gehilfe Heinrich Holzschuher (1789-1847) dichtete im Jahre 1829 die zwei weiteren Strophen.

Die unbeschwert fröhliche Melodie inspirierte Josef Satler zu einer peppigen, elektronischen "Happy-Version". Ein wahrer Weihnachtshit!

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Audio File

"Stille Nacht, heilige Nacht"

"Stille Nacht, heilige Nacht" zählt zu den bekanntesten Weihnachtsliedern der Welt.

Der Liedtext wurde 1816 vom Hilfspriester Joseph Mohr in Mariapfarr im Lungau geschrieben. Der Arnsdorfer Dorfschullehrer und Organist Franz Xaver Gruber komponierte daraufhin vor Weihnachten 1818 eine Melodie zu dem Gedicht. Beide führten das Weihnachtslied am 24.12.1818 erstmals in der St. Nikolaus Kirche in Oberndorf bei Salzburg auf. Seinen hohen Bekanntheitsgrad erlangte das Lied, als der Orgelbaumeister Mauracher aus Fügen (Zillertal) es mit anderen Tiroler Musikern in Leipzig vorspielte und die Melodie die Aufmerksamkeit des Publikums gewann. Von dort aus trat "Stille Nacht, heilige Nacht" einen Siegeszug durch Deutschland und die ganze Welt an. Bis heute wurde das Lied bereits in 300 verschiedene Sprache und Dialekte übersetzt.

Bei uns hören Sie eine jazzige Interpretation des Münchner Jazzpianisten Max Osvald.

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Audio File

"Vom Himmel hoch, da komm' ich her"

In "Vom Himmel hoch, da komm' ich her" fordert der Verkündigungsengel die Gläubigen auf, zur Krippe des neugeborenen Heiland zu pilgern. Es ist eines der bekanntesten Weihnachtslieder aus der Feder von Martin Luther.

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Villancicos alemanes

Navidad en Alemania

Weihnachten in Deutschland

Acompáñennos en un viaje navideño desde el litoral de Alemania hasta los Alpes y conozcan las más bonitas costumbres de la Navidad alemana.


¡Les deseamos un Adviento sosegado y una feliz Navidad!


Requisitos del sistema: Flash 7